Die Manufaktur für Betonstein-Produkte

Besonders einfach, besonders gut

Wir lieben Beton. Ein Material, das so vielseitig ist, so widerstandsfähig und so kreativ. Daraus das Beste zu machen, für die geschmackvolle und ganz persönliche Gestaltung Ihres Gartens, für repräsentative Mauern und Außenanlagen, für Hauswände und Innenraumgestaltungen, das haben wir uns auf die Fahnen geschrieben.

Die Marke WESERWABEN®, mit seinem Stammsitz in Rinteln (Niedersachsen) bietet von der Balustrade über das Mauersystem bis hin zur Terrassenplatte eine hochwertige Vielfalt an Betonsteinprodukten inklusive Zubehör – in großer Auswahl an Farben, Formen und Oberflächen. Dabei ist vieles miteinander in zahlreichen Variationen kombinierbar.

Seit 2010 bietet das Unternehmen mit DE RYCK by WESER zusätzlich Beton-Steinriemchen für die Wandgestaltung im Innen- und Außenbereich an.

Die WESER Bauelemente Werk GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen, das heute an fünf Standorten produziert: in Rinteln sowie in vier weiteren eigenen Werken in Frankreich und Spanien.

Möchten Sie mehr erfahren über die Ursprünge und die Entwicklung von WESERWABEN®? Dann laden wir Sie hier ein zu einer kleinen Reise in die Vergangenheit ...

1947

Gründung des Familienunternehmens, das als Anbieter von konventionellen Betonelementen für den Hoch-, Tief- und Straßenbau sowie für Ingenieurbau-Werke startete.

Ab 1950

Kontinuierliche Entwicklung zum Spezialisten innovativer Betonelemente.
Registrierung der Marke WESERWABEN® für Fensterrahmen und später Fenstersysteme aus Beton, die in Großserie gefertigt wurden. Die Entwicklung reichte vom einfachen Monolithen-Betonrahmen bis hin zu Systemlösungen für transparenten Brandschutz der Feuerwiederstandklasse F90 mit den notwendigen und umfangreichen Zulassungen vom DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik) in Berlin. Als sich die WESER Bauelemente Werk GmbH weiter in Richtung Handel orientierte, wurde das Geschäft mit Betonfenstern komplett eingestellt.

2009

Auf der Suche nach einem neuen Mauersystem entstand die „Landhauswelle“, ein Mauersystem mit Wellen-Elementen. Das Ergebnis einer ersten Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Produktdesign der Hochschule Hannover

2010

Seit 2010 bietet WESERWABEN mit DE RYCK by WESER zusätzlich Beton-Steinriemchen für die Wandgestaltung im Innen- und Außenbereich an.

2014

Für eine neue stilvolle Art des Mauerbauens entwickelt WESERWABEN®, erneut mit den Studenten für Produktdesign der Hochschule Hannover, das erste Mauer-Accessoire für die Vario-Line®-Mauer: ein Edelstahlohr, auch als Rankstange nutzbar, das mittels einem Einsatzstein ohne Bohren in die Mauer integriert wird.

Der WESERWABEN®-Katalog erscheint erstmalig als Produktmagazin mit Anwenderberichten, Lifestyletipps für den Garten etc.

2016

Ein weiteres Element aus dem Vario-Line®-Mauer-Baukasten erhält eine besondere Auszeichnung: Der Vario-Line®-Übergangsstein wird mit dem Red Dot Award ausgezeichnet.

2018

Es entsteht eine weitere neue Lagerhalle auf dem Betriebsgelände in Rinteln.

1947
Ab 1950
2009
2010
2014
2016
2018